Diamant Microdermabrasion

Durch Umwelteinflüsse, trockene Heizungsluft, dem PH-Wert des Wassers, aktives oder passives rauchen und intensive Sonneneinstrahlung ist unsere Haut angeregt vermehrt Hornschichten zu bilden. Auch die Fähigkeit zur Erneuerung der Hautzellen lässt mit zunehmendem Alter nach.

 

In beiden Fällen ist die Folge eine Verschlechterung des Hautbildes.

 

Es muss etwas unternommen werden, um die normalen, biologischen Abläufe zu reaktivieren.

 

Genau hier kann die Diamant Microdermabrasion wahre Wunder bewirken:

 

Dabei handelt es sich um ein mechanisches Peeling, welches - mit Hilfe von Diamantaufsätzen versehenen Schleifköpfen – die oberste Hautschicht sanft abträgt, sodass abgestorbene Hautzellen nachhaltig entfernt werden können. Das darunter liegende Hautgewebe wird angeregt, neue Hautzellen zu bilden und bereits vorhandenes, geschädigtes Gewebe zu reparieren.

 

Der Prozess verläuft komplett ohne chemische Zusätze. Die Haut wird befreit, kann wieder Atmen und regeneriert sich von Innen.

Ein schöner Nebeneffekt ist, dass Ihre Haut anschließend sichtbar straffer und glatter ist.

 

Die Diamant Microdermabrasion hinterlässt keine Schwellungen oder Verletzungen und der Patient ist sofort wieder „gesellschaftsfähig“. Die Behandlung ist außerdem für alle Hauttypen - selbst für sehr sensible Haut – geeignet.

 

Microdermabrasion eignet sich vor allem bei der Behandlung von:

 

- Lichtgeschädigter Haut

- Hautverfärbungen und fehlerhafter Pigmentierung

- Spröder oder trockener Haut

- Oberflächlichen Narben

- Abgeheilte Akne / Aknenarben

- Übermäßiger Hornhautbildung

- Warzen

- Knötchen

Microdermabrasion erzielt folgende Behandlungsergebnisse:

 

- Reduktion von Altersflecken

- Hautunreinheiten verschwinden

- Narben werden flacher und unauffälliger

- Poren werden feiner

- Verringerung der Faltentiefe

- Straffere, glattere und weichere Haut

- Sichtbarer Anti-Aging Effekt

- Sofortiger Lifting Effekt